Projekte>Kollbecksmoor-Huhn>Leistungen

Leistungen

Die Legeleistungsprüfung auf dem Schäferhof in Langenstein mit 80 Hennen vom Oktober 2010 bis zum September 2012 ergab:

Legebeginn war der 143. Lebenstag, dh in der 21. Lebenswoche.

Die Kollbecksmoor Huhn - Hennen legten im ersten Jahr 249,96 Eier pro Henne mit einem Durchschnittseigewicht von 61,13 g.

Dafür verbrauchten Sie 120 g Legehennenalleinfutter pro Henne am Tag.

Das Eigewicht stieg im 2. Legejahr auf durchschnittlich 71,8 g an; bei einer Legeleistung von 167,26 Eiern und einem Futterverbrauch von 130 g.

Kollbecksmoor Hühner sind robust im Freilauf, gut befiedert und vom Wesen ruhig und umgänglich